Starnews

Michael Wendler: Zoll am Flughafen schnappt den Star!

Michael Wendler im Babyfieber?
Bildquelle: Manfred Esser © | Sony Music | Pressebilder 2014

Vergangene Woche ging er dem deutschen Zoll durch die Lappen, gestern sollte das nicht passieren! Auf der Instagram-Seite von Michael Wendler kommentierte der Sänger sein Zusammentreffen mit dem Zoll:

 „Heute war es endlich so weit und der deutsche Zoll am Kölner Airport sprach mich an und zwar am Gate nach Zürich … mit der Bitte zur Durchsicht meines Gepäcks.“

Ob es brenzlig wurde? Der Wendler weiter:

„Die Beamten waren höflich und machten ihren Job professionell, nach gefühlten drei Minuten war der Spuk vorbei. Resultat: Nichts und gute Reise.“

Michael konnte seinen Flug nach Zürich also fortsetzen, obwohl, laut Bild-Zeitung, immer noch ein Pfändungsbefehl gegen den Sänger vorliegt.

Verwandte Artikel